Impressum | AWWK

Veranstaltungskalender


Seminar
AWWK-Kurs Nr. 632: Karlsruher Tusculum: Germanicus und die Germanen in den Annalen des Tacitus
06.10.2017, 17:30 bis 19:00
Geb. 10.81 (Altes Bauingenieurgebäude),
Otto-Ammann-Platz, HS 62 (R 152)
 

Tacitus, letzter der großen römischen Geschichtsschreiber, schildert in
seinen Annalen die Herrschaft des Augustus-Nachfolgers Tiberius sehr
kritisch. Dessen Neffe und potentieller Nachfolger Germanicus erscheint
hingegen in besserem Licht. Seine bedeutendsten Verdienste erwarb sich
Germanicus, noch von Augustus eingesetzt, in den Feldzügen gegen die
Germanen nach der verheerenden Niederlage des Varus. Dabei war er
zunächst mit einer Meuterei der römischen Truppen konfrontiert. Danach
führten seine Vorstöße weit nach Germanien hinein, bis er von Tiberius
abberufen wurde. Über die Motive der Abberufung streiten die Historiker:
waren die Feldzüge zu verlustreich, zu kostspielig, erschien eine Eroberung
Germaniens nicht lohnend, spielte Neid des Tiberius oder Misstrauen
gegenüber einem Konkurrenten die entscheidende Rolle?
Im Seminar werden ausgewählte Episoden aus den drei Jahren der
Aktivitäten des Germanicus in Germanien anhand der Originaltexte
näher untersucht. Texte und Vokabular werden zur Verfügung gestellt.

 

Alle Termine:

Freitag, 06.10., 13.10., 27.10., 27.10., 03.11., 10.11., 17.11.,
24.11., 01.12.201717.30 – 19.00 Uhr

 

Entgelt: 55 €
Mitglieder: 35 €
KIT- und PH-Angehörige, Studierende: frei

 
Referent/in
Wolfgang Petroll
Veranstalter
Akademie für Wissenschaftliche Weiterbildung Karlsruhe e.V.
AWWK
Tel: 0721 / 608 47974
Fax: 0721 / 608 44811
E-Mail:awwkTac9∂awwk-karlsruhe de
https://www.awwk-karlsruhe.de
Teilnehmerzahl
16
Anmeldung
Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich. Sie können sich hier online anmelden.
Zur Online-Anmeldung.
Servicemenü
Neue Veranstaltung für Kalender vorschlagen