Impressum | Datenschutz | AWWK

Veranstaltungskalender

 
Seminar

AWWK-Seminar Nr. 065: Wer war Sokrates?

Samstag, 20. Februar 2010, 10:00-16:00
Verwaltungs- und Wirtschfats-Akademie Baden (VWA)
Kaiserallee 12e, Raum 314
Wer war Sokrates? Sokrates hat in vielen Bereichen des abendländischen Denkens wichtige Anstöße gegeben: er gilt als Begründer der Philosophie des Gesprächs; er hat sich als einer der ersten konsequent am Logos als Grundprinzip des Argumentierens orientiert; er hat ethischen Fragestellungen einen Vorrang eingeräumt; er hat die sachbezogene Intention seiner Fragen mit dem fragenden Selbst verknüpft und so die personale Dimension des Philosophierens ins Zentrum gerückt. Da Sokrates selbst aber keine Schriften verfasst hat, sind wir auf die Berichte seiner Schüler, insbesondere Platons, angewiesen. Wir wollen Stellen aus dem „Laches“, der „Apologie“, dem „Kriton“ und dem „Phaidon“ betrachten und sie mit Berichten Xenophons vergleichen. Was sagen sie über seine Lehre aus? Wer war Sokrates – als Denker und als Mensch? Empfohlene Literatur: Pleger, Wolfgang H.: Sokrates. Der Beginn des philosophischen Dialogs, Reinbek 1998. Termin: Samstag, 20.02.2010 10.00 - 16.00 Uhr
Referent/in
Prof. Dr. Hans-Joachim Werner
Veranstalter
AWWK
Akademie für Wissenschaftliche Weiterbildung Karlsruhe
Karlsruhe
Tel: 0721 / 608-47974
Fax: 0721 / 608-44811
E-Mail:awwkLdo2∂awwk-karlsruhe de
https://www.awwk-karlsruhe.de
Servicemenü