Impressum | Datenschutz | AWWK

Veranstaltungskalender

 
Seminar

Kurs Nr. 137: „Tanztheater, welch ein Körperglück!“ Über die Auswirkung positiver Gefühle auf die Gesundheit (Gabriela Lang)

Freitag, 29. April 2011, 14:00-15:00
Tanztheater Etage, Kaiserpassage 16, 1. OG (bei der Rolltreppe)
Gute Gefühle machen gesund oder lassen Kranke schneller genesen, erläutert Werner Bartens in seinem Bestseller „Körperglück“. Tanztheater als nonverbales Theater nutzt die Körpersprache, die Bildsprache, den gestischen und mimischen Ausdruck sowie die gesprochene Sprache als weiteres sinnliches Körperausdrucksmittel. Auch die sogenannten negativen Gefühle sind gute Gefühle, wenn sie sich im Raum ausbreiten können, um gesehen und gehört zu werden. Nur so verwandeln sie sich in Erleichterung und Leichtigkeit. Hinweis: Gymnastikbekleidung, Gymnastikschuhe, Schläppchen, oder Socken, evtl. Getränk mitbringen. Lernziele: Tanztheater fördert die Kreativität der TeilnehmerInnen, es will die eigenen Ideen, Wünsche und Träume ans Licht bringen und in die Tat umsetzen. Literatur:Bartens, Werner: Körperglück, Drömer Verlag 2010. Lang, Gabriela: ETWAS RISKIEREN – Ein Karlsruher Tanztheater über sein Handwerk, seine Schöpfung und Erfahrung (zu beziehen über tanztheaterSmh0∂gabriela-lang de). Termin und Ort: 29.04., 06.05., 13.05., 20.05.2011 jeweils freitags, 14.00 - 15.30 Uhr Tanztheater Etage, Kaiserpassage 16, 1. OG (bei der Rolltreppe)
Referent/in
Gabriela Lang
Veranstalter
AWWK
Akademie für Wissenschaftliche Weiterbildung Karlsruhe
Karlsruhe
Tel: 0721 / 608-47974
Fax: 0721 / 608-44811
E-Mail:awwkNjw4∂awwk-karlsruhe de
https://www.awwk-karlsruhe.de
Teilnehmerzahl
30
Servicemenü