Impressum | Datenschutz | AWWK

Veranstaltungskalender


Seminar
Kurs 429: Traumfabrik Mythos Blockbuster: Filmerfolge im Wandel der Kultur- und Zeitgeschichte, 1915 – 2015
26.06.2015, 17:30 - 19:00
Filmtheater SCHAUBURG, Marienstr. 16, 76137 Karlsruhe
Bitte bringen Sie Ihre Anmeldebestätigung zum Vorzeigen bei der Einlasskontrolle mit.
 
Vor genau 100 Jahren veränderte ein überaus erfolgreicher Film die Kinolandschaft: „Birth of a Nation“ (1915) von D.W. Griffith war damit nicht nur ein Vorläufer der heutigen Blockbuster, er setzte ästhetisch neue Maßstäbe, führte aber auch (unbeabsichtigt) zum Wiederaufleben des Ku Klux Klan. „Vom Winde verweht“ war der bis heute erfolgreichste Kinofilm.

Das Seminar wirft einen Blick auf die unterschiedlichsten Genres in 100 Jahren Filmgeschichte: Historienfilm, Melodram, Action, Bibelfilm, Musical, Science Fiction, u.a. Was macht Filme zum Massenerfolg – die Orientierung an uralten Mythologien, besondere Erzählstrategien, „wirksame Tiefenthemen“, Klischees des „Konfektionsfilms“, zeitgeschichtliche Befindlichkeiten oder einfach eine raffinierte Marketingstrategie? – Das Seminar geht von der These aus: In jedem Kitsch, und in jedem Kommerz steckt immer ein Fünkchen Wahrheit. Aber worin liegt es?

Begleitend zum Seminar wird eine Filmreihe in der „Traumfabrik“ der Schauburg angeboten. Teilnehmende am Traumfabrik-Seminar zahlen an der Kinokasse den ermäßigten Eintritt.

Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl.

Bitte bringen Sie Ihre Anmeldebestätigung zum Vorzeigen bei der Einlasskontrolle mit.

Anmeldeschluss ist der 19.06.2015!


Termine:
Freitag, 26.06., 03.07., 10.07., 17.07., 24.07., 31.07.2015,
17:30 – 19:00 Uhr

Entgelt:
48 €
Mitglieder, KIT- und PH-Angehörige, Studierende: 30 €
Teilnehmer erhalten Ermäßigung für die Filmreihe TRAUMFABRIK
 
Referent/in
Wolfgang Petroll
Veranstalter
Akademie für Wissenschaftliche Weiterbildung Karlsruhe e.V.
AWWK
Tel: 0721 / 608 47974
Fax: 0721 / 608 44811
E-Mail:awwkGsj1∂awwk-karlsruhe de
https://www.awwk-karlsruhe.de
Servicemenü
Neue Veranstaltung für Kalender vorschlagen