Impressum | Datenschutz | AWWK
Wolfgang Petroll

Wolfgang Petroll



Profil

Wolfgang Petroll ist Lehrbeauftragter für Film und Medienästhetik am ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Zusammen mit Herbert Born, dem Betreiber der Schauburg, kuratiert er die dortige Filmreihe "Traumfabrik". Zudem unterrichtet er Latein in Bretten.

Publikationen

2005 Bretten schaut in die Welt. Brettener Filmographie 1899-1919 (Brettener Jahrbuch für Kultur und Geschichte, Neue Folge 4)