Impressum | Datenschutz | AWWK

Veranstaltungskalender

Vortrag

AWWK-Kurs Nr. 493 (1): Gesundheit ± Lifestyle Teil 1: Stille Epidemien (Stoffwechsel, Blutwerte, Diabetes)

Mittwoch, 20. April 2016, 17:30-18:30
Seminarraum 145/146, AVG-Gebäude (Geb. 50.41),
KIT Campus Süd, Adenauerring 20a, 76131 Karlsruhe
Jedem von uns ist klar, dass man sich gesund ernähren, viel bewegen und ab und zu auch mal ausspannen sollte. Doch was sind die biomedizinischen Hintergründe für diese Empfehlungen, und welche Zusammenhänge kennt die Wissenschaft zwischen Körper, Psyche und Umwelt? Am Beispiel von einigen „stillen Epidemien“, wie Diabetes, Übergewicht, Burn out und Demenz, werden hier die gesundheitlichen Konsequenzen beleuchtet, die sich aus Ernährungsgewohnheiten, Bewegungsmustern, Stressverarbeitung und Umweltchemikalien ergeben können. Andererseits sollten Gesundheits-Ratgeber und der Druck zur Selbstoptimierung auch mit kritischem Blick betrachtet werden, angesichts der enormen Chancen, die unsere moderne Lebensweise mit sich bringt. Neben aktuellen Einblicken aus der Medizin bietet dieses interaktive Seminar die Gelegenheit, praktische Tipps und Erfahrungen auszutauschen, um die eigene Gesundheit mit tieferem Verständnis zu begleiten. DER EINTRITT IST FREI. WICHTIGE HINWEISE: Ein Besuch der 10 einzelnen Vorträge ist unabhängig voneinander möglich. Für die Planung des jeweiligen Vor­tragabends ist jedoch eine Anmeldung erforderlich. Anmeldeschluss: Jeweils Sonntag vor dem betreffenden Termin. (Studierende können sich für die gesamte Vortragsreihe mit jeweils anschließendem Vertiefungsteil über das Lehrangebot des ZAK anmelden. Bei entsprechenden Leistungen können bis zu 3 Leistungspunkte gemäß des ECTS erworben werden.) Weitere Themen und Termine: 4.5.16 Süß oder selbstbeherrscht? (Zucker, Kohlenhydrate, Übergewicht) 11.5.16 Gesunde Ernährung (Fette, Ballaststoffe, Diäten) 18.5.16 O2 - ein zweischneidiges Schwert (Energie, Antioxidantien, Alterung) 25.5.16 Atmung - weit mehr als Luftbewegung (Feinstaub, Rauchen, Schlafen) 1.6.16 Aluminium - Leichtmetall mit schweren Folgen (Demenz, Krebs) 8.6.16 Anti-Baby bis Anti-Aging? (Hormone: bioidentisch, synthetisch, phyto) 15.6.16 Tatkraft von Innen und Außen (Schilddrüse, Stimulanzien, Hirndoping) 22.6.16 "Lust und Frust (Stressreaktion, Cortisol, Motivationssystem)" 6.7.16 Spannung und Entspannung (Neuroplastizität, Kontemplation)
Referent/in
Prof. Dr. Anne S. Ulrich (Lehrstuhl für Biochemie, Karlsruher Institut für Technologie)
Veranstalter
Akademie für Wissenschaftliche Weiterbildung Karlsruhe e.V.
AWWK
Karlsruhe
Tel: 0721 / 608 47974
Fax: 0721 / 608 44811
E-Mail:awwkIzu7∂awwk-karlsruhe de
https://www.awwk-karlsruhe.de
Teilnehmerzahl
30
Servicemenü