Impressum | Datenschutz | AWWK

Veranstaltungskalender

Seminar

AWWK-Kurs Nr. 545: Die amerikanische Demokratie in der Ära Obama und darüber hinaus – Innen- und weltpolitische Themen

Freitag, 02. Dezember 2016, 11:30-19:30
Geb. 50.41, Raum 108
Die Lehrveranstaltung beschäftigt sich (a) mit den besonderen Merkmalen und Ausprägungen der Demokratie in den USA (u.a. Präsidialsystem, Gewaltenteilung, Parteiensystem und Interessengruppen, direktdemokratische Elemente), um sich dann dem Wählerverhalten und den Ergebnissen der Wahl vom 8.11.2016 zuzuwenden. Ebenso werden die Grundlagen zum Verständnis der internationalen Rolle der USA vermittelt. Zur Sprache kommen dann wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklungen (u.a. Entwicklung der Mittelschicht, race relations) sowie deren Folgen für die im Umbruch befindliche (partei)politische Landschaft, aber auch ausgewählte Politikfelder (Einwanderung, Wirtschaft/Handel, Soziales/ Gesundheit). Zudem behandeln wir die Rolle der USA in der Welt (u.a. 'Schwenk nach Asien') und diskutieren die Frage, worauf sich Amerika und die Welt in der Nach-Obama Ära einrichten müssen. Voraussetzungen: Englischkenntnisse (das Seminar wird je nach Arbeitsgegenstand und Kontext wechselnd in Deutsch und Englisch gehalten), zeitgeschichtliches Grundwissen, Bereitschaft zu Diskussion und Gruppenarbeit. Alle Termine: Freitag, 02.12.2016, 11.30 – 19.30 Samstag, 03.12.2016, 10.00 – 18.00 Freitag, 09.12.2016, 11.30 – 19.30 Entgelt: 55 € AWWK-Mitglieder, KIT- und PH-Angehörige: 35 € Studierende: frei
Referent/in
Dr. Tobias Endler und Dr. habil. Martin Thunert

Heidelberg Center for American Studies, Universität Heidelberg
Veranstalter
Akademie für Wissenschaftliche Weiterbildung Karlsruhe e.V.
AWWK
Karlsruhe
Tel: 0721 / 608 47974
Fax: 0721 / 608 44811
E-Mail:awwkYuu4∂awwk-karlsruhe de
https://www.awwk-karlsruhe.de
Teilnehmerzahl
5
Servicemenü