Impressum | Datenschutz | AWWK

Veranstaltungskalender

 
Seminar

AWWK-Kurs Nr. 881: Philosophie im interkulturellen Dialog

Freitag, 06. November 2020, 09:45-13:00
Die Veranstaltung findet online statt.

::::: ONLINE-KURS:::::

‚Einheit in Vielfalt‘ als Gegensatz zum ‚Kampf der Kulturen‘ bildet für manche Kultur- und Kunstwissenschaftler die Grundlage für die Gestaltung eines harmonischen Bildes der Weltkultur.
Dabei werden die Gemeinsamkeiten unterschiedlichster Kulturen betont, Kunst- und Kulturartefakte verschiedenster Kulturräume als vielfältige Gesamtheit betrachtet und unterschiedliche Wahrnehmungsmuster zusammengeführt. So gibt es etwa „Überall […] weise Menschen, deshalb dürfen Sokrates, Buddha und Konfuzius als Trio auftreten“ (Zitat aus: Hanno Rauterberg: „Wie frei ist die Kunst?“ Suhrkamp 2019, S. 62). Aber ist Sokrates, die Gründungsfigur der Philosophie schlechthin, in diesem Weisheits-Trio wirklich gut aufgehoben? Existiert diese transkulturelle Gemeinsamkeit tatsächlich, ist sie möglicherweise sogar ein Modell für das Studium „Interkultureller Philosophie“ – oder ist die Harmonie eine trügerische? Indem wir dieser und daran anknüpfenden Fragen nachgehen, befinden wir uns bereits mitten im Diskurs einer Philosophie im Interkulturellen Dialog.

 

TERMINE

Freitag, 06.11., 20.11., 04.12., 18.12.2020, 15.01., 29.01., 12.02.2021, 09.45 – 13.00 Uhr

Kosten/ Zahlungsweise
55 € Mitglieder, KIT- und PH-Angehörige: 35 € Studierende: frei
Referent/in
Dr. Annett Jubara
Veranstalter
Akademie für Wissenschaftliche Weiterbildung Karlsruhe e.V.
AWWK
Karlsruhe
Tel: 0721 / 608 47974
Fax: 0721 / 608 44811
E-Mail:awwkOsx3∂awwk-karlsruhe de
https://www.awwk-karlsruhe.de
Teilnehmerzahl
5
Anmeldung
Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich. Sie können sich hier online anmelden und erhalten bei erfolgreicher Anmeldung im Vorfeld des Kursbeginns weitere Informationen zur Durchführung vor Ort bzw. dem Onlinezugang (je nach Art der Veranstaltung).
Online-Anmeldung