Impressum | Datenschutz | AWWK
Dr. Mechthild Ralla

Dr. Mechthild Ralla



Kurzvita

seit 2019 an der VHS Baden-Baden Lehraufträge für Philosophie - Studium Generale
seit 2014 an der FrauenAkademie Karlsruhe Lehraufträge für Philosophie
seit 2010 an der Kinderakademie Achern/ Sasbach (Hector-Stiftung II der Bildungsregion Ortenau) Lehraufträge für Philosophieren mit Kindern
2000-2017 an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe Lehraufträge für Philosophie/Ethik und -didaktik sowie Didaktik/Methodik des Philosophierens mit Kindern
seit 1999 an der VHS Karlsruhe Lehraufträge für Philosophie
seit 1998 an baden-württembergischen und bayrischen Landes- und Kreisverbänden für Kindertagesstätten sowie weiteren Ausbildungs- und Weiterbildungsstätten für Lehr- und Erziehungsberufe Lehraufträge für Didaktik/Methodik des Philosophierens mit Kindern
seit 1997      an der Akad. für wissenschaftl. Weiterbildung Karlsruhe (AWWK) Lehraufträge für Philosophie    
1998-2000 am Landesinstitut für Lehrerweiterbildung Sachsen-Anhalt Lehraufträge für Ethik und -didaktik
1996-2016 an der Frauenakademie Baden-Baden Lehraufträge für Philosophie
1980-1996 an der VHS Rastatt Lehraufträge für Philosophie
seit 1977 an der Volkshochschule Achertal-Renchtal/VHS Ortenau Lehraufträge für Philosophie
1977-1982 Schuldienst in Baden-Württemberg in Grund-, Haupt- und Realschulen, danach Familienpause
1980-1981 Erweiterungsstudium für Realschulen (Deutsch, Kunst) an der Päd. Hochschule Karlsruhe
seit 1977     freiberufliche Tätigkeit in der allgemeinen Erwachsenenbildung und beruflichen Weiterbildung in Philosophie
1976 Promotion in Philosophie (Dr.phil.)
1974-1976 Stipendiatin der Studienstiftung des Deutschen Volkes
1970-1976 Studium Philosophie, Pädagogik und Didaktik der deutschen Sprache und Literatur an der Universität Würzburg
1970-1973     Lehramtsstudium für Grund- und Hauptschulen (Deutsch, Kunst und Mathematik) an der Pädagogischen Hochschule Würzburg
Eigene Einrichtung "Spielforum Oberachern"
seit 1993    Philosophieren mit Kindern
1970-1973     Lehramtsstudium für Grund- und Hauptschulen (Deutsch, Kunst und Mathematik) an der Pädagogischen Hochschule Würzburg
Mitgliedschaften
2000-2003  Wissenschaftl. Beirätin der Zeitschrift "Der Kindergarten-Ratgeber"
seit 2000     Martin-Buber-Gesellschaft (Gründungsmitglied)
seit 1999  Forum Didaktik der Philosophie und Ethik
seit 1997    Fachverband Philosophie e.V., in diesem Verband Gründungsmitglied der Kommission "Philosophieren mit Kindern"

 

Veröffentlichungen (Auswahl, Stand 2020)

  • Review von 'Verbundenheit im Gegenüber. Martin Buber und der Umgang mit Konflikten', von Hans-Joachim Werner in Verbindung mit D. Silvera und A. Flashman, Bodenburg, Edition AV, 2020, in: ZfBeg - Zeitschrift für christlich-jüdische Begegnung 1/2 2020, 155
  • Nominiert zum besten Schulbuch Deutschlands 2017. Anmerkungen zu einem Ethik-Schulbuch für die Grundschule. In: ZfBeg - Zeitschrift für christlich-jüdische Begegnung 2/3-2019, 213-215
  • Anmerkungen zum Philosophieren mit Kindern an deutschen Grundschulen heute – 2019. In: Mitteilungen des Fachverbandes Philosophie e.V. 2019, Band 59 (32-38)
  • Review of: 'Ethik entdecken mit Philo ½', ed. by Eva Marsal, Bamberg: C. C. Buchner, 2014, in: Journal of Didactics of Philosophy 2, 2018, Nr. 2, 63-65. URL: www.philosophie.ch/jdph.          
  • Handbuch zum Philosophieren mit Kindern - Kindergarten, Grundschule, freie Einrichtungen - (zs. mit Sinhart-Pallin, D.)  2.überarbeitete und erweiterte Auflage, Baltmannsweiler 2015, Nachdruck 2019
  • Handbuch zum Philosophieren mit Kindern - Kindergarten, Grundschule, freie Träger - (zs. mit Sinhart-Pallin, D.) Baltmannsweiler 2014
  • Philosophieren mit Kindern - Ist es gut, "typisch männlich" und "typisch weiblich" zu unterscheiden? In: ZDPE 3/2014 (72-77)
  • "Wenn man was nicht weiß, kann man kreativ werden". In: Die Grundschulzeitschrift Heft 257. Seelze 2012 (38-41) 
  • "Also was jetzt tot ist und noch nicht gelebt hat, das gibt´s eigentlich nicht". Neunjährige im Gespräch mit Philosophen und Theologen über Leben und leben. In: Müller, P./Ralla, M. (Hrsg.) Alles Leben hat ein Ende. Theologische und philosophische Gespräche mit Kindern. Frankfurt a.M. 2011 (47-70)
  • Begreifen. Auf dem Weg in philosophische Gespräche. In: Mitteilungen des Fachverbandes Philosophie e.V. 2010, Band 50 (65-70)
  • Philosophieren mit Kindern im Kindergarten. Bericht über die Fortbildung in Baden-Württemberg. In: Ztschr.f.Did.d.Phil.u.Ethik (ZDPE) 1/2008 (62-65)
  • Dialogischer Ethik-Unterricht oder: „So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen“. In: Marsal, E./ Dobashi, T./Weber, B./Lund, F.G. (Hrsg.): Ethische Reflexionskompetenz im Grundschulalter. Konzepte des Philosophierens mit Kindern. Frankfurt a. M. 2007 (263-268)
  • Kinderphilosophie als Beruf und/oder Berufung. In: Herb, K./Höfling, S./Wiesheu, R. (Hrsg.): Kinder philosophieren. Argumente und Materialien zum Zeitgeschehen 53. München 2007 (127-130)
  • Philosophieren mit Kindern – über elementares und kreatives Denken. In: Karlsruher Pädagogische Beiträge 63/2006 (62-71) 
  • Philosophieren mit Kindergartenkindern: Methodische Überlegungen über die Entwicklungsmöglichkeiten im Spiel mit Naturmaterialien, aus dem außerschulischen Bereich. Zs. mit Dobashi, T. In: Hiroshima Journal of School Education, Vol 11, 2005 (141-152)
  • Kann ich Natur fühlen? Philosophieren mit Kindern über Natur – ein Praxisbericht aus dem außerschulischen Bereich mit Kindern im Grundschulalter. In: Müller, H.-J./Pfeiffer, S. (Hg.): Denken als didaktische Zielkompetenz. Baltmannsweiler 2004 (81-85)
  • Was ist dir lieber? Begriffserläuterung, Argumentieren, Gedankenexperimente mit Kindern. In: Ztschr. Der Kindergartenratgeber 1/2001 (12)
  • Philosophieren mit Kindergartenkindern – ein Praxiskonzept. In: Ztschr. Der Kindergartenratgeber 3/2000 (22)
  • Philosophieren mit Kindern – oder: Sind Äpfel lebendig? In: Ztschr. Der Kindergartenratgeber 2/2000 (14)
  • Rezension: Philosophie für Kids? Philosophiebücher für Jugendliche. In: Ztschr. Information Philosophie 2/1998 (70-76) 
  • Philosophieren mit Kindern? Begriff, Konzepte, Erfahrungen (zs. mit Werner, H.-J., Marsal, E.). In: Ztschr. Lehren und Lernen 6/1997 (16-30)
  • Philosophieren mit Kindern. Ein Überblick. In: Ztschr. Information Philosophie 3/1996 (34-43)